Im Gemeindeblatt geblättert

Liebe Mitbürgerinnen, liebe Mitbürger,

... leider mussten wir am 9. Januar durch unseren Kollegen Maik Wildner zur Kenntniss nehmen, dass er auf eigenen Wunsch sein Arbeitsverhältnis mit der Gemeinde sobald als möglich beenden möchte. Diesem Wunsch sind wir am 30. April nachgekommen. Durch den Weggang ist natürlich bei der Gemeindeverwaltung eine beträchtliche Lücke entstanden. So mussten wir kurzfristig unsere gesamte Verwaltung auf diese Veränderung umstellen. Eine Neueinstellung wird es nicht geben. Ab dem 1. Mai hat Frau Janett Krätzsch das Einwohnermeldeamt mit übernommen. In Vertretung  ... 

 

 
             0,242 sec |