Im Gemeindeblatt geblättert

Liebe Mitbürgerinnen, liebe Mitbürger,

... Im Juli 2014 hat uns die Kollegin Silke Gottschalk auf eigenen Wunsch verlassen und wir mussten kurzfristig diese Stelle neu ausschreiben. Zum 01.01.2015 konnte somit durch Auswahl und einen Beschluss des Gemeinderates eine Mitarbeiterin für die Kämmerei und Vertretung für die Kämmerein, Frau Ramona Reichel, gefunden werden. Frau Katja Hoffmann wird überwiegend in der Kämmerei in Teilzeit (26 h pro Woche) die Gemeindeverwaltung verstärken. Sie hat den  ... 

 

 
             0,172 sec |